Zum Hauptinhalt springen
Rabattpakete
Ilaria from Treatwell avatar
Verfasst von Ilaria from Treatwell
Vor über einer Woche aktualisiert

Ein Rabattpaket ist eine Promo, bei der Kund*innen einen ermäßigten Preis erhalten, wenn sie mehrere Services buchen, die miteinander in dem Paket kombiniert sind. Mit Treatwell Pro können Sie maßgeschneiderte Rabattpakete für einen bestimmten Zeitraum oder für einen besonderen Anlass erstellen, um Kund*innen zur Buchung zu ermutigen.

So erstellen Sie ein Rabattpaket

Sie können ein Paket entweder über den Abschnitt „Promos“ oder über den Bereich „Services“ des Seitenmenüs erstellen.

Ein Rabattpaket im Bereich Promos erstellen

  1. Gehen Sie im Seitenmenü zum Abschnitt „Promos“ und klicken Sie auf das „+“ oder auf den Link „fügen Sie eine neue hinzu“ in der Mitte der Seite.

  2. Im Fenster „Neue Promo hinzufügen“ wählen Sie die Option „Rabattpaket“.

Auf der Seite zum Erstellen der Promo können Sie die folgenden Informationen eingeben:

  • Name des Rabattpakets: Der Name, den Sie der Promo geben möchten, und eine kurze Beschreibung des Angebots.

  • Typ und Wert: Wählen Sie die Services aus, die Sie kombiniert mit Rabatt anbieten wollen. Das Dropdown-Menü ermöglicht es Ihnen, sowohl Services als auch Varianten der Services hinzuzufügen. Geben Sie die ermäßigten Preise für jeden einzelnen Service ein, um den Endpreis zu ermitteln.

  • Aktivierung: Legen Sie einen Zeitraum (von ... bis ...) fest, für den die Promo verfügbar sein soll. Wenn Sie diese Felder leer lassen, kann das Rabattpaket jederzeit gebucht werden.

  • Gültigkeit: Legen Sie die Wochentage fest, an denen das Rabattpaket buchbar ist, sowie die Uhrzeiten, die maximale Anzahl der Nutzungen und ein mögliches Ablaufdatum für die Aktion. Wenn Sie das Ablaufdatum später ändern, ist der ermäßigte Preis für Kund*innen, die das Angebot bereits gekauft haben, weiterhin gültig.

  • Einlösung: Legen Sie fest, wie Kund*innen das Paket einlösen können. Bei der automatischen Einlösung ist die Promo online sichtbar und wird jedes Mal automatisch in der Kasse gutgeschrieben, wenn Services für einen Kunden kombiniert werden. Mit dem einlösbaren Code hingegen ist die Promo manuell anzuwenden.

Nachdem Sie alle erforderlichen Daten eingegeben haben, klicken Sie auf „Weiter“ am Ende der Seite, um das Promo Paket zu erstellen. Alle Eigenschaften der Promo können später durch Klicken auf „Bearbeiten“ neben dem jeweiligen Abschnitt angepasst werden.

Das Rabattpaket ist auf dem Treatwell Marketplace sichtbar und kann online gebucht werden. Sie können das Paket auch direkt bei einer Buchung im Kalender eingeben.

Erstellen Sie ein Rabattpaket im Bereich Services

  1. Gehen Sie zum Abschnitt „Services“ und klicken Sie oben links auf „Paket“. Alle verfügbaren Pakete sind aufgelistet.

  2. Um ein neue Promo zu erstellen, klicken Sie auf das „+“ und geben Sie den Namen und die Beschreibung ein.

  3. Klicken Sie auf „Service hinzufügen“, um die Behandlungen auszuwählen, die in dem Paket enthalten sein sollen, sowie den ermäßigten Preis, zu dem Sie sie anbieten möchten.

  4. Klicken Sie auf „Weiter“, um das Paket zu erstellen.

So ordnen Sie Kund*innen ein Rabattpaket zu

Wenn die Promo automatisch aktiviert wird, finden Sie sie im Abschnitt „Kasse“. Wenn die Promo einen einlösbaren Code hat, müssen Sie diesen wie folgt aktivieren

  1. Wählen Sie unter „Kasse“ den/die Kund*in für die Zuordnung des Pakets aus.

  2. Klicken Sie oben rechts „Abonnements und Promos“.

  3. Klicken Sie auf das „+“, um die Pakete anzuzeigen, und wählen Sie das gewünschte Paket aus.

  4. Sie können wählen, ob das Paket mit einem einlösbaren Code oder automatisch aktiviert werden kann. Wenn Sie den einlösbaren Code haben, geben Sie diesen ein und klicken Sie „Aktivieren“.

So löschen Sie ein Rabattpaket

Um ein neu erstelltes oder zuvor gespeichertes Paket zu löschen, gehen Sie in den Bereich „Promos“ des Seitenmenüs, suchen Sie die Promo aus der Liste aus und klicken Sie auf die rote Schaltfläche „Löschen“ oben links auf dem Bildschirm.

Bitte beachten Sie: Vor dem Löschen ist es ratsam, zu prüfen, ob es Kunden gibt, die mit der Werbeaktion verbunden sind, und diese zu deaktivieren.

Hat dies Ihre Frage beantwortet?